Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo_Institut_Für Seitenleiste

Kontakt

Institut für Wirtschaftsrecht

Telefon: 0345 55-23186
Telefon: 0345 55-23149

Raum 3.06
Universitätsplatz 5 (Juridicum)
06108 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen des Instituts für Wirtschaftsrecht und zum Studiengang Wirtschaftsrecht/Business and Economic Law (LL.M.oec.)

Neue Sprechzeiten ab Sommersemester 2024

Zum Sommersemester 2024 werden wir unsere Sprechzeiten ändern: Unsere Sprechstunde rund um Studiengang und Institutsangelegenheiten findet ab April immer mittwochs von 14-17 Uhr statt (erstmals ab 3.4.2024) und nicht mehr donnerstags. Sie erreichen uns wie gewohnt persönlich im Juridicum, telefonisch und per Mail.

Stellenausschreibung für wissenschaftliche Mitarbeit am Institut für Wirtschaftsrecht

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Juristischer Bereich, Institut für Wirtschaftsrecht, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, die unbefristete Stelle einer*eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin*Mitarbeiters (m-w-d) in Vollzeit zu besetzen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Alle Informationen finden Sie in der folgenden Ausschreibung.


24_3_1240_24_H.pdf (254,5 KB)  vom 19.03.2024

Wintersemester 2023-2024


* Are you up for a global challenge? *

Dann bewirb dich jetzt (bis Freitag, den 26.01. um 23.59 Uhr) für den Foreign Direct Investment Moot Court 2024!

Sende einfach (in englischer Sprache) einen letter of motivation, deinen CV und eine Kopie deines Notenspiegels aus dem Löwenportal an

Wir freuen uns über alle Bewerbungen! Die Teilnahme am FDI Moot Court bietet folgende Vorteile:

• individuelles Training im Recht der ausländischen Direktinvestitionen und im Verfassen von anwaltlichen Schriftsätzen

• intensive Team-Erfahrung und Verbesserung von hard und soft skills, inkl. „Fachenglisch“

• gilt als Fremdsprachennachweis, Schlüsselqualifikation und Seminarschein• kann im Studiengang Wirtschaftsrecht mit 10 Credit Points angerechnet werden

(23.01.2024)


* Vorlesung Chinese Civil Case studies specialised on Company Law and Intellectual Property Law *

Seid dabei! Zum Ende des Semesters bietet unsere Gastdozentin Dr. Shuang Liang von der Southwest University of Political Science and Law (Chongqing, China) eine Vorlesung zu "Chinese Civil Case studies specialised on Company Law and Intellectual Property Law" an.

Die Vorlesungstermine finden blockweise zwischen dem 30.1.-8.2.2024 statt.

Die Vorlesung schließt mit einer Prüfung ab, die für den Studiengang Wirtschaftsrecht als Modulleistung und für das Jurastudium als Fremdsprachennachweis eingebracht werden kann.

Mehr Infos findet ihr im Stud.IP.

(03.01.2024)


* Ein frohes & gesundes neues Jahr 2024 wünscht das Institut für Wirtschaftsrecht! *

Wir blicken zurück auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2023 und freuen uns schon auf all die schönen neuen Projekte mit Euch im neuen Jahr 2024!

(01.01.2024)


* Frohe Weihnachten! *

Inmitten des weihnachtlichen Trubels möchten wir euch dazu ermutigen, innezuhalten und die kostbaren Momente mit euren Liebsten zu genießen. Die Hektik der Tage verblasst, wenn wir uns Zeit nehmen, um zusammenzukommen – sei es mit Freunden, Familie, geliebten Menschen oder auch alleine. Die kleinen Gesten der Verbundenheit, das Lachen, das Teilen von Geschichten und die Wärme des Zusammenseins machen diese Tage besonders.

Lasst uns die Zeit nutzen, um unsere Batterien aufzuladen, um für das kommende Jahr gestärkt zu sein.

Frohe Weihnachten wünscht das gesamte Team vom Institut für Wirtschaftsrecht!

(24.12.2023)


* INFO-SESSION zum Chinaaustausch *

Am 17. Januar 2024 findet um 18 Uhr s.t. eine Infoveranstaltung zu unserem Austauschprogramm mit der chinesischen Partneruniversität Southwest University of Political Science and Law (SWUPL) in Chongqing, statt. Dort informieren wir Euch rund um Bewerbung, Studium und Finanzierung und es gibt natürlich die Möglichkeit, Fragen zu stellen!

Die Info-Session findet in der Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) statt.

(22.12.2023)


* Wir gratulieren unseren diesjährigen Teilnehmer:innen Mina Haverkamp, Tokessa Hauffe und Noah Giezek zur erfolgreichen Teilnahme am Skadden FDI-Moot Court 2023! *

Zusammen mit ihren Coaches Cristina Lloyd und Darius Ruff haben sie die Weltfinalrunden an der Dr. Ram Manohar Lohiya National Law University in Lucknow (Indien) erfolgreich gemeistert. Angetreten sind sie dabei gegen Teams aus Großbritannien, Italien, Tschechien und Indonesien. Insgesamt nahmen 55 internationale Teams an der Finalrunde teil.

Über die Verhandlungsrunden hinaus gab es viele Möglichkeiten mit internationalen Kommilitonen in spannende Gespräche zu kommen und neue Kontakte zu knüpfen, z.B. bei abendlichen Empfängen oder dem Kulturprogramm mit indischem Essen, Henna-Tattoos und traditionell indischem Tanz.

Ist dein Interesse geweckt, am FDI-Moot Court 2024 teilzunehmen? Demnächst wird es wieder eine Informationsveranstaltung für die Teilnahme im Sommersemester 2024 geben. Stay tuned!

(29.11.2023)


* Save the Date! *

Am 6. Dezember 2023 findet bei uns die Tagung Rohstoffrecht zu Fragen der Versorgungssicherheit und Nachhaltigkeit von kritischen Rohstoffen statt.

Die Tagung wird zwischen 14 und 22 Uhr im Anhalter Zimmer der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg stattfinden.

Anmeldungen werden an erbeten.

(17.10.2023)


*Es ist soweit! Auch in diesem Semester erwarten Euch wieder spannende Praxisseminare: *

In einem Praxisseminar geht es um „Moderne Industriepolitik – Antworten auf aktuelle Herausforderungen in Zeiten der ökologischen und digitalen Transformation“. Dieses Seminar findet am 10.11.2023 und am 19.01.2024 statt.

Im zweiten Praxissemester dreht es sich alles um „Sportkartellrecht – Kommt die Super League?“. Dieses Praxisseminar findet am 15.11.2023 und am 24.01.2024 statt.

Im Schlüsselkompetenz-Seminar lernt ihr dieses Semester „Effektive Verhandlung und Konfliktlösung“. Das Seminar findet am 12.01.2024 und am 26.01.2024 statt.

Für die Praxisseminare und das Schlüsselkompetenz-Seminar könnt ihr Euch im Stud.IP von Mittwoch, 18.10.2023, 9:00 Uhr bis zum Freitag, 20.10.2023, 9:00 Uhr anmelden.

Detaillierte Hinweise zu den Seminaren und zur Anmeldung findet Ihr im Stud.IP in der jeweiligen Veranstaltung.

(16.10.2023)


* Begrüßungsfeier *

Das Institut für Wirtschaftsrecht heißt alle neuen LLM.oec.-Studis herzlich willkommen!

Alle neuen und alten Studierenden sind am Dienstag, den 17.10.2023, ab 19 Uhr recht herzlich zur Begrüßung der neuen LL.M.-Studierenden und zum Semester Opening eingeladen. Der Semesterauftakt findet in der Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) statt und gibt den neuen Studierenden die Möglichkeit, das Direktorium, die Mitarbeiter:innen des Instituts sowie andere Studiengangsteilnehmer:innen bei einem Glas Wein, Bier oder Selters und in lockerer Atmosphäre kennenzulernen.

Am gleichen Tag um 18:00 Uhr findet im Seminarraum II des Juridicums eine allgemeine Studienberatung für die neu-immatrikulierten LL.M.-Studierenden statt, zu der Sie ebenfalls gerne dazukommen können. Für die Studierenden, die im Wintersemester 2023/24 ihr Studium beginnen, ist die Beratung obligatorisch.

Bis dahin und fortlaufend halten wir Euch hier, über unsere Newsletter oder den neuen Sprechstunden des Instituts (Donnerstags 14-17 Uhr) über alles Wichtige auf dem Laufenden.

Wir wünschen Euch einen guten Start ins Masterstudium!

(10.10.2023)


* Das Institut für Wirtschaftsrecht heißt alle neuen LL.M.oec.-Studierenden herzlich willkommen und wünscht allen Studierenden ein löwenmäßiges Semester! *

Die Vorlesungen beginnen ab kommenden Montag, 9. Oktober. Alle Infos rund um die Lehrveranstaltungen im Wintersemester findet ihr im Stud.IP.

Weitere Infos zu unser Begrüßungsfeier, unseren Praxisseminaren und der Modulanmeldung folgen in den nächsten Tagen!

(02.10.2023)


Sommersemester 2023


* 25 Jahre Studiengang Wirtschaftsrecht! *

Gemeinsam mit Wegbegleiter:innen, Studierenden und Absolvent:innen werden wir das 25-jährige Bestehen des Studiengangs Wirtschaftsrecht (LL.M.oec.) und des Instituts für Wirtschaftsrecht begehen.

Wir freuen uns sehr auf die bevorstehenden Festlichkeiten und über das sonnige Wetter! Zum Anlass des Jubiläums werden wir in den kommenden Tagen mehrere Beiträge rund um 25 Jahre Studiengang Wirtschaftsrecht posten. Seid gespannt!

(14.07.2023)


* Letzter Law After Lunch-Vortrag im Sommersemester! *

Beim letzten Law After Lunch-Vortrag dieses Semester (06.07.) geht es um "The Investment Protocol of the African Continental Free Trade Area (AfCFTA) and Africanization of Investment Law", gehalten von Martha B. Hailu.

Der Vortrag findet ab 13 Uhr s.t. in Präsenz in der Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) statt und wird auf unserem Youtube-Kanal gestreamt.

Wir freuen uns auf dieses spannende investitionsschutzrechtliche Thema!

(03.07.2023)


* Wie steht es um die African Continental Free Trade Area (AfCFTA) und die Zukunft des Handels auf dem afrikanischen Kontinent? *

Zu diesem Thema spricht Prof. Fikremarkos Merso Birhanu am Donnerstag (29.06.) bei Law After Lunch.Höre Dir den Vortrag entweder in der Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) oder im Livestream auf unserem Youtube-Kanal an.

Wir sind schon ganz gespannt!

(26.06.2023)


* Abschlussfeier 2023 & 25 Jahre Studiengang Wirtschaftsrecht! *

Dieses Jahr findet eine ganz besondere Abschlussfeier für unsere Absolvent:innen statt, wir feiern nämlich gleichzeitig das 25. Jubiläum des Studiengangs Wirtschaftsrecht / Business and Economic Law!

Stoßt gemeinsam mit uns am Freitag, den 14. Juli 2023, ab 17 Uhr in der Heidemensa auf unsere Absolvent:innen 2023 & auf 25 Jahre Bestehen des Studiengangs Wirtschaftsrecht / Business and Economic Law an! Im Jahr 1998 wurde in einem kleinen Festakt der Studiengang Wirtschaftsrecht an der MLU gegründet und seitdem haben über 650 Studierende unseren wirtschaftsrechtlichen Abschluss LL.M.oec. erhalten. Zum 25. Jubiläum des Studiengangs wollen wir einen Moment innehalten, zurückschauen und erfahren, welchen Lebensweg unsere Alumni genommen haben. Außerdem wollen wir gemeinsam in die Zukunft blicken.

Wir laden daher nicht nur die diesjährigen Absolvent:innen zur traditionellen Zeugnisverleihung ein, sondern möchten mit allen Alumni, aktuellen Studierenden, Weggefährt:innen und Unterstützenden des Studiengangs gemeinsam das 25-jährige Bestehen des Studiengangs und des Instituts für Wirtschaftsrechts feiern.

(20.06.2023)


* LL.M.oec-Studis aufgepasst! *

Wir freuen uns, dass unser langjähriger Gastprofessor Prof. Dr. Fikremarkos Birhanu in diesem Semester die Vorlesung "International Dispute Settlement" an der MLU halten wird. Er ist Professor der Addis Abeba University in Äthiopien und im Sekretariat der African Continental Free Trade Area tätig.

Die Blockveranstaltungen finden vom 26.06.-06.07.2023 statt. Die Vorlesung ist Bestandteil des gleichnamigen Moduls im Studiengang Wirtschaftsrecht.

Alle weiteren Informationen gibt es auf Stud.IP.

(15.06.2023)


* Du interessierst dich für Haftung für künstliche Intelligenz und deren rechtliche und wirtschaftliche Auswirkungen? *

Dann komme zum Vortrag von Dr. Alfio Guido Grasso am Donnerstag (15.06.) bei Law After Lunch!

Du kannst entweder in der Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) vorbeikommen oder den Livestream auf unserem Youtube-Kanal verfolgen.

(12.06.2023)


* Nochmal aufgepasst, LL.M.oec.-Studis! *

Nicht vergessen, auch in diesem Jahr schreibt die Wirtschaftskanzlei Linklaters zwei Stipendien à 500 Euro exklusiv für unsere Studierenden aus. Du hast hervorragende Studienleistungen, ein Erstes Staatsexamen und bist neugierig auf den Arbeitsalltag in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei?

(09.06.2023)

Dann sei schnell und bewirb dich noch bis zum 23. Juni 2023!


* Info für LL.M.oec.-Studis! *

In diesem Semester findet wieder die Vorlesung Unternehmenssteuerrecht statt, die zum Modul "Steuerrecht III" gehört. Dozent ist ab diesem Jahr Christoph Wicher, LL.M.

Die erste Vorlesung findet am 1. Juni 2023 statt.Weitere Informationen findet ihr in der Veranstaltung auf Stud.IP.

(25.05.2023)


* Es ist soweit: Der erste Law After Lunch-Vortrag in diesem Semester! *

An diesem Donnerstag (25.05.) spricht Dr. Franziska Humbert zum Thema "EU-Regulierungen für unternehmerische Sorgfaltspflichten und Zwangsarbeit vor der Tür: Wie passen sie zusammen?".

Du kannst entweder in die Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) vorbeikommen oder den Livestream auf unserem Youtube-Kanal verfolgen.

(22.05.2023)


Digitalisierung.Jura.Grillen!

Am 31. Mai findet wieder der alljährliche Thementag des Netzwerks IT & Recht statt.Das Programm ist mindestens so spannend wie vielfältig: Prof. Anne-Christin Mittwoch, Stefanie Modjesch, Nijat Rasulzade und Julian Höhl, LL.M.oec. werden zu Fragen der Nachhaltigkeit und Digitalisierung in Unternehmen, zur digitalen Beweisaufnahme und zum Einsatz bewaffneter Drohnen referieren.

Alle interessierten Studierenden sind herzlich eingeladen.Wir freuen uns schon und sind dabei!

(15.05.2023)


* Law After Lunch im Sommersemester 2023 *

Neues Semester und damit Zeit für neue „Law After Lunch“-Vorträge zu vielen spannenden Themen des internationalen Wirtschaftsrechts. Alle Termine finden Sie in unserer Übersicht – am besten gleich vormerken.

Die Veranstaltungen finden immer um 13 Uhr in der Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) statt und werden gleichzeitig über unseren YouTube-Kanal    gestreamt.

(10.05.2023)


* Linklaters-Stipendium 2023: Jetzt bewerben! *

Wir freuen uns sehr, dass die internationale Wirtschaftskanzlei Linklaters auch in diesem Jahr zwei Stipendien à 500 Euro für Studierende unseres Studiengangs Wirtschaftsrecht ausschreibt!

Bewerben können sich Studierende mit hervorragenden Studienleistungen, die neugierig auf den Arbeitsalltag in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei sind.

Bewerben Sie sich jetzt bis zum 23. Juni 2023! Alle Informationen finden Sie in der Ausschreibung.

(28.04.2023)


Frohe Ostern!
… wünscht Ihnen das Institut für Wirtschaftsrecht!

(09.04.2023)


* Das Institut für Wirtschaftsrecht heißt alle neuen LLM.oec.-Studies herzlich willkommen! *

Alle neuen und alten Studierenden sind am Mittwoch, den 12.04.2023, ab 19 Uhr recht herzlich zur Begrüßung der neuen LL.M.-Studierenden und zum Semester Opening eingeladen. Die Begrüßungsfeier findet in der Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) statt und gibt den neuen Studierenden die Möglichkeit, das Direktorium und die Mitarbeiter:innen des Instituts sowie andere Studiengangsteilnehmer:innen bei einem Glas Wein und in lockerer Atmosphäre kennenzulernen.

Im Rahmen der Begrüßung zum Masterstudium findet für die neuen LLM.oec.-Studis am 12.04. um 18 Uhr eine Studienberatung im Seminarraum II im Juridicum statt.

Wir wünschen einen guten Start ins Masterstudium!

(06.04.2023)


* Unsere Seminarangebote im Sommersemester 2023 *

Auch in diesem Semester freuen wir uns wieder über spannende Praxisseminare und ein topaktuelles Schlüsselkompetenz-Seminar:

In einem der Praxisseminare in diesem Sommersemester geht es um „Mergers  & Acquisitions – Ablauf und Herausforderungen einer Transaktion“. Dieses Seminar findet am 12.05.2023 und am 12.07.2023 statt.

Im zweiten Praxissemester dreht es sich alles um „Venture Capital Funds – Rechtliche und steuerliche Herausforderungen bei der Fondsstrukturierung“. Dieses Praxisseminar findet am 15.05.2023 und am  21.07.2023 statt.

Im Schlüsselkompetenz-Seminar „Legal Tech“ werdet ihr in das Thema Legal Tech eingeführt und erhaltet einen Blick hinter die Kulissen eines juristischen Datenanalyse-Tools. Das Seminar findet am 28.04.2023 und am 07.07.2023 statt.

Für die Praxisseminare und das Schlüsselkompetenz-Seminar können Sie sich im Stud.IP von Donnerstag, 13.04.2023, 9:00 Uhr bis zum Sonntag, 17.04.2023, 23:59 Uhr anmelden.

Detaillierte Hinweise zu den Seminaren und zur Anmeldung finden sich im Stud.IP in der jeweiligen Veranstaltung.

(06.04.2023)


Herzlich Willkommen an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg!

Wir begrüßen ganz herzlich 14 Austauschstudierende von unserer Partneruniversität Southwest University of Political Science and Law (SWUPL) in Chongqing, China. Wir freuen uns auf den Austausch mit den Studierenden und wünschen Ihnen einen angenehmen und lehrreichen Aufenthalt hier bei uns an der MLU!

Die Studierenden werden mit einem Vollstipendium des DAAD gefördert. Im Wintersemester werden Studierende unserer Universität nach Chongqing fahren und dort für ein Semester an der SWUPL studieren.

(01.04.2023)


Wintersemester 2022/2023

Are you up for a global challenge? Foreign Direct Investment Moot Court 2023 mit Global Rounds in Lucknow, India

Am Donnerstag, den 9. Februar, findet um 18 Uhr s.t. die Info-Veranstaltung für den Foreign Direct Investment Moot Court in der Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) statt.

Die Teilnahme am FDI Moot Court bietet folgende Vorteile:

  • individuelles Training im Recht der ausländischen Direktinvestitionen und im Verfassen von anwaltlichen Schriftsätzen
  • intensive Team-Erfahrung und Verbesserung von hard und soft skills, inkl. „Fachenglisch“
  • gilt als Fremdsprachennachweis, Schlüsselqualifikation und Seminarschein
  • kann im Studiengang Wirtschaftsrecht mit 10 Credit Points angerechnet werden

(02.02.2023)


* Call for Papers - Tagung Junges Internationales Wirtschaftsrecht 2023 *

Die Universität Passau    veranstaltet in Kooperation mit der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am 14./15. September 2023 eine Tagung Junges Internationales Wirtschaftsrecht.

Habilitand:innen, Post-Docs und Doktorand:innen sind hiermit herzlich eingeladen, bis zum 15.03.2023 Themenvorschläge zu Fragen des internationalen Wirtschaftsrechts (Handel, Währung, Investitionen) bzw. europäischem oder deutschem Außenwirtschaftsrecht einzureichen.

Weitere Informationen finden Sie im Call for Papers.

Wir freuen uns auf viele spannende Themenvorschläge und einen interessanten Austausch!

(24.01.2023)

Call for Papers - Tagung Junges Internationales Wirtschaftsrecht 2023

Download
CfP_IntWirtR_2023.pdf (221,1 KB)  vom 06.03.2023


Ist Dein Interesse an einem Auslandssemester in China geweckt?

Dann komme zu unserer Informationsveranstaltung!

Wann? 19. Januar 2023, 18 Uhr s.t.
Wo? Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum)

Auch dieses Jahr wird es voraussichtlich für alle Teilnehmenden ein Vollstipendium des DAAD geben. Verbindliche Informationen dazu werden später veröffentlicht.

Eure Bewerbung könnt Ihr bis einschließlich 15. März 2023 digital und auf Englisch an schicken.

Mehr Informationen gibt es auf unserer Austausch-Webseite.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

(15.01.2023)


Ein frohes & gesundes neues Jahr 2023 wünscht Ihnen das Institut für Wirtschaftsrecht!

(01.01.2023)


Fröhliche Weihnachten und frohe Festtage! … wünscht das gesamte Team vom Institut für Wirtschaftsrecht!

(24.12.2022)


Solange - 50th Anniversary

Online Workshop Constitutionalism Beyond
the State and the Role of Domestic
Constitutional Courts: Solange - 50th
Anniversary

On 12-13 January 2023, the Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung will be hosting an online workshop on the 50th Anniversary of the Solange Judgment in cooperation with Martin-Luther University Halle-Wittenberg.

This two-day workshop is moderated by Andrej Lang, Kriszta Kovács and Mattias Kumm.

If you would like to participate, please send an email to , and you will receive the zoom link and the papers.

More information:

https://wzb.eu/de/forschung/internationale-politik-und-recht/global-constitutionalism/veranstaltungen   

Program:


Online Workshop Program.pdf (168,9 KB)  vom 10.01.2023


* Jetzt für den Masterstudiengang Wirtschaftsrecht / Business and Economic Law bewerben! *

Die Frist für die Bewerbung zum Sommersemester 2023 endet am 15. Januar 2023.

Der Studiengang vermittelt die relevanten Kenntnisse und Kompetenzen im Bereich des öffentlichen und privaten Wirtschaftsrechts jeweils im deutschen, europäischen und internationalen Kontext. Der Studiengang zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus und bringt über das juristische Wissen hinaus wichtige wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen näher, die für das Verständnis vieler wirtschaftsrechtlicher Fragen von essentieller Bedeutung sind.

Mehr Informationen oder Fragen?
Alle wichtigen Informationen finden Sie auf unser Webseite. Fragen beantworten wir gerne jederzeit per Mail über ecohal(at)jura.uni-halle.de. Für individuelle Beratungsgespräche stehen wir in unser Sprechstunde am 11.01.2023, 14-17 Uhr oder nach individueller Absprache zur Verfügung!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

(21.12.2022)


Louraine Böhme, Lena Thieme,Adrian Biermann und Maximilian 
Wiegand (v. links) - hier in der Vorbereitungsphase in 
Frankfurt - haben die MLU in London vertreten. (Foto: 
Cristina Lloyd)

Louraine Böhme, Lena Thieme,Adrian Biermann und Maximilian Wiegand (v. links) - hier in der Vorbereitungsphase in Frankfurt - haben die MLU in London vertreten. (Foto: Cristina Lloyd)

Louraine Böhme, Lena Thieme,Adrian Biermann und Maximilian
Wiegand (v. links) - hier in der Vorbereitungsphase in
Frankfurt - haben die MLU in London vertreten. (Foto:
Cristina Lloyd)

Helena Wartenberg, Maya Berke, Pia Schaller und Anna 
Weingärtner erreichten das Finale des WTO-Moot Courts in 
Genf. (Foto: Cristina Lloyd)

Helena Wartenberg, Maya Berke, Pia Schaller und Anna Weingärtner erreichten das Finale des WTO-Moot Courts in Genf. (Foto: Cristina Lloyd)

Helena Wartenberg, Maya Berke, Pia Schaller und Anna
Weingärtner erreichten das Finale des WTO-Moot Courts in
Genf. (Foto: Cristina Lloyd)

* Tolle Erfolge bei unseren Moot Courts: Studierende erreichen Weltfinale *

Gleich zwei Teams von Jura-Studierenden unserer Universität, betreut durch Prof. Dr. Christian Tietje und Mitarbeitende des Instituts für Wirtschaftsrecht, haben sich in  diesem Jahr bis in die Weltfinalrunden von Moot Courts zum  Investitionsschutzrecht und zum Welthandelsrecht gekämpft. Auch eine  Einzelauszeichnung gehörte zu den Erfolgen.

Mehr dazu im Online-Magazin Campus Halensis: https://www.campus-halensis.de/artikel/moot-courts-studierende-erreichen-weltfinale/   

(23.11.2022)


* Law After Lunch im Wintersemester 2022/2023 *

Wir  freuen uns auf drei spannende Law After Lunch-Vorträge in diesem  Wintersemester zu verschiedenen Themen des internationalen Rechts bzw.  Wirtschaftsrechts!

Diese können in Präsenz  in der Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) und wie gewohnt  live auf unserem YouTube-Kanal    verfolgt werden.

(17.11.2022)


* Public Climate School vom 7.-11. November - Klimaschutz & Jura *

Wie werden die Themen Nachhaltigkeit & Klimaschutz am Juristischen Bereich der Martin-Luther-Universität in Forschung und Lehre integriert?

Diese Fragen beantworten Prodekan Prof. Dr. Dirk Hanschel und unsere Institutsdirektorin Prof. Dr. Anne-Christin Mittwoch in einem Video, welches anlässlich der Public Climate School vom 7.-11.  November für die Rubrik "Klima und mein Fachbereich" gedreht wurde.

Das Video finden Sie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=FzF8cWmD6es   

(11.11.2022)


Tagung am 28. Oktober 2022 | 9 Uhr s.t. - 16 Uhr | In der Aula (Löwengebäude) und digital per Stream


Das detaillierte Tagungsprogramm finden Sie hier:
Tagungsprogramm_28.10.2022_Regulierung transnationaler Lieferketten.pdf (547,2 KB)  vom 16.09.2022


Sommersemester 2022


* Strafbarkeit bei Verstößen gegen EU-Sanktionen? Unsere kritische Analyse zum EU-Reformpaket *

Unsere wissenschaftlichen Mitarbeitenden Dr. Katja Rath und Darius Ruff beleuchten in der aktuellen EuZW-Ausgabe (15/2022, 692ff.) das EU-Reformpaket zur Strafbarkeit bei Verstößen gegen EU-Sanktionen.

Der Beitrag kann über beck-online abgerufen werden:
https://beck-online.beck.de/Bcid/Y-300-Z-EUZW-B-2022-S-692-N-1   

(03.09.2022)


Druckfrisch!

Die Habilitationsschrift von unserer geschäftsführenden Institutsdirektorin Prof. Dr. Anne-Christin Mittwoch ist diese Woche bei Mohr Siebeck erschienen.

Wir gratulieren herzlich und freuen uns schon auf die Lektüre!

(02.09.2022)


Bist Du am internationalen Wirtschaftsrecht, der Streitbeilegung oder anwaltlicher Praxis interessiert?

Dann bewirb dich bis zum 21.07.2022 für unseren Moot Court im Welthandelsrecht. Sende dazu einfach einen englischen Lebenslauf, ein kurzes englisches Motivationsschreiben und deine Notenübersicht an:

Über den Moot Court kannst Du folgende Qualifikationen erhalten:
• gilt als Fremdsprachennachweis, Schlüsselqualifikation und Seminarschein
• kann im Studiengang Wirtschaftsrecht mit 10 ECTS angerechnet werden
• individuelles Training im Welthandelsrecht und im Verfassen von anwaltlichen Schriftsätzen
• intensive Team-Erfahrung und Verbesserung von hard und soft skills, inkl. „Fachenglisch“

Der Wettbewerb findet ausschließlich in englischer Sprache statt, besondere Sprachnachweise sind nicht erforderlich. Bewerben können sich Studierende der Rechtswissenschaften (ab dem zweiten Semester) und des Studiengangs Wirtschaftsrechts. Die Bewerbungsfrist endet am 21.07.2022.

Wir freuen uns auf viele Bewerber*innen!

(15.07.2022)


* Law After Lunch-Vortrag – Am Donnerstag, 14. Juli 2022, um 13 Uhr *

Diesen  Donnerstag (14.07.) findet um 13 Uhr s.t. der letzte Law After  Lunch-Vortrag für dieses Semesters statt. Frau Dr. Jannika Jahn, LL.B.  (London) wird einen Vortrag über "Transnationale Regulierung globaler  Lieferketten: Eine neue Generation von Corporate Social Responsibility"  halten. Der Vortrag wird ab 13 Uhr auf unserem Youtube-Kanal  gestreamt: https://www.youtube.com/c/InstitutWirtschaftsrecht    

Wir sind vorfreudig auf Donnerstag und wünschen schon jetzt eine schöne & erholsame Sommerpause!

(12.07.2022)


Moot Court-Time!

An diesem Donnerstag (14.07.) findet um 17:30 Uhr s.t. unsere diesjährige Infoveranstaltung zum WTO Moot Court statt. Alle interessierten Studierenden sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung in der Dozentenbibliothek Zivilrecht teilzunehmen!

Über den Moot Court können der Seminarschein, der Fremdsprachenschein und eine Schlüsselqualifikation erworben werden. Studierende des Masterstudiengangs Wirtschaftsrecht können sich 10 ECTS anrechnen lassen.

Der Moot Court bietet einen Einblick in die praktische Arbeit als Anwalt/Anwältin und gibt euch die Möglichkeit, euer Englisch und eure rhetorischen Fähigkeiten erheblich zu verbessern.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmende!

(11.07.2022)


* Law After Lunch-Vortrag – Am Donnerstag, 30. Juni 2022, um 13 Uhr *

Am Donnerstag (30.06.2022) findet die nächste Law After Lunch-Lecture statt. Dort wird Prof. Dr. Christian Tietje gemeinsam mit Darius Ruff zu „Klimaschutz & Enteignungen – Enteignungen im Interesse des Klimaschutzes“ vortragen. Der Vortrag wird ab 13 Uhr auf unserem Youtube-Kanal gestreamt: https://www.youtube.com/c/InstitutWirtschaftsrecht   

Wir freuen uns auf den Vortrag und viele Zuhörende!

(22.06.2022)


LL.M.oec.-Studis aufgepasst!

Nicht  vergessen, nur wer angemeldet ist, darf auch mitschreiben! Da die  Klausurenphase wieder vor der Tür steht, informiert Euch bitte  rechtzeitig im Löwenportal darüber, wann die Anmeldefristen für die  Prüfungen in Euren Module sind.

(22.06.2022)


Weitersagen!
Jetzt  bis zum 15. Juli 2022 für das kommende Wintersemester für unseren  Studiengang Wirtschaftsrecht (LL.M.oec.) bewerben. Mehr Informationen  zum Studiengang findet ihr auf unserer Homepage.

Für  Beratungsgespräche stehen wir jeden Mittwoch, 14-17 Uhr, oder nach  Absprache auch außerhalb der Sprechzeiten zur Verfügung. Auch über  ecohal(at)jura.uni-halle könnt ihr jederzeit Fragen zum Studiengang  stellen.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

(15.06.2022)


* Law After Lunch-Vortrag – Am Donnerstag, 16. Juni 2022, um 13 Uhr *

Am  Donnerstag (16.06.2022) findet die nächste Law After Lunch-Lecture  statt. Es wird Dr. Luca Castellani zum Thema „Trade Digitization – The  Case for the Adoption of the MLETR“ vortragen. Der Vortrag wird ab 13  Uhr auf unserem Youtube-Kanal gestreamt: https://www.youtube.com/c/InstitutWirtschaftsrecht   

Wir freuen uns auf den Vortrag und viele Zuhörende!

(14.06.2022)


Diese Woche Donnerstag (02.06.) sprechen Prof Dr. Christian Tietje und Dr. Robert Frau im Rahmen unseres Law after Lunchs über den Ukraine-Krieg, Kriegsvölkerrecht und erläutern mögliche völkerrechtliche Konsequenzen sowie Wirtschaftssanktionen. Schaut gerne am Donnerstag um 13.00 Uhr in unserem YouTube-Stream vorbei (Link in Bio).Wir freuen uns auf zahlreiches Einschalten!

(01.06.2022)


Abschlussfeier 2022

Wir freuen uns, alle Absolvent*innen sowie alle im Studiengang Wirtschaftsrecht immatrikulierten Studierenden herzlich zur Abschlussfeier des Studiengangs Wirtschaftsrecht einzuladen. Bei einem Glas Sekt kann auf den erreichten Abschluss angestoßen und alte und neue Netzwerke aktiviert werden.

Wann? Freitag, 22. Juli 2022, ab 17.00 Uhr
Wo? Heidemensa (Theodor-Lieser-Straße 7, 06120 Halle)

Für die Teilnahme melden Sie sich bitte über den Doodle-Link an, den Sie in unserer Rundmail bekommen haben. Wir freuen uns auf die festlichen Stunden mit Ihnen!

(25.05.2022)


LL.M.oec.-Studis aufgepasst!

Wir freuen uns, dass es auch in diesem Jahr ein Linklaters-Stipendium für ausgewählte Studierende unseres Masterstudiengang Wirtschaftsrecht gibt.Jetzt bis zum 1. Juli 2022 bewerben!

(10.05.2022)


Finalrunde in Genf! Wir gratulieren unserem WTO Moot Court-Team und Coach Cristina Lloyd zum Einzug ins Finale: vergangene Woche fand die europäische Regionalrunde des John H. Jackson Moot Courts zum Welthandelsrecht statt. Nach spannenden und anspruchsvollen Pleadings hat sich das Team der MLU für die Finalrunde in Genf im Juni qualifiziert. Wir drücken weiterhin die Daumen!

(09.05.2022)


Am Donnerstag starten unsere Law After Lunch-Lectures im Sommersemester 2022 mit einem Vortrag von Herrn Dr. Michael Denga, LL.M. zum Thema „Unternehmensberatungsverträge“. Schaut am Donnerstag (5. Mai) um 13.00 Uhr in unserem Youtube-Stream vorbei (Link in Bio).

Wir freuen uns auf Euch!

(03.05.2022)


Das #institut für #wirtschaftsrecht wünscht einen guten Start in die Vorlesungszeit des Sommersemesters 2022! Wir freuen uns, dass es auch in diesem Semester wieder in Präsenz weitergeht! In allen Präsenzveranstaltungen gilt weiterhin die 3-G-Regel und eine FFP2-Maskenpflicht

(04.04.2022)


Das #institut für #wirtschaftsrecht heißt alle neuen LL.M.oec.-Studierenden herzlich willkommen! Haltet Euch gerne hier, über unsere Newsletter, über Facebook oder die Sprechstunden des Instituts (mittwochs, 14-17 Uhr) über alles Wichtige auf dem Laufenden. Wir wünschen Euch einen guten Start ins Masterstudium!

(01.04.2022)

Zum Seitenanfang