Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo_Institut_Für Seitenleiste

Kontakt

Institut für Wirtschaftsrecht

Telefon: Telefon: 0345 55-23186
Telefon: Telefon: 0345 55-23149

Raum 3.06
Universitätsplatz 5 (Juridicum)
06108 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen des Instituts für Wirtschaftsrecht und zum Studiengang Wirtschaftsrecht/Business and Economic Law (LL.M.oec.)

Wintersemester 2022/2023

Louraine Böhme, Lena Thieme,Adrian Biermann und Maximilian Wiegand (v. links) - hier in der Vorbereitungsphase in Frankfurt - haben die MLU in London vertreten. (Foto: Cristina Lloyd)

Louraine Böhme, Lena Thieme,Adrian Biermann und Maximilian Wiegand (v. links) - hier in der Vorbereitungsphase in Frankfurt - haben die MLU in London vertreten. (Foto: Cristina Lloyd)

Louraine Böhme, Lena Thieme,Adrian Biermann und Maximilian Wiegand (v. links) - hier in der Vorbereitungsphase in Frankfurt - haben die MLU in London vertreten. (Foto: Cristina Lloyd)

Helena Wartenberg, Maya Berke, Pia Schaller und Anna Weingärtner erreichten das Finale des WTO-Moot Courts in Genf. (Foto: Cristina Lloyd)

Helena Wartenberg, Maya Berke, Pia Schaller und Anna Weingärtner erreichten das Finale des WTO-Moot Courts in Genf. (Foto: Cristina Lloyd)

Helena Wartenberg, Maya Berke, Pia Schaller und Anna Weingärtner erreichten das Finale des WTO-Moot Courts in Genf. (Foto: Cristina Lloyd)

* Tolle Erfolge bei unseren Moot Courts: Studierende erreichen Weltfinale *

Gleich zwei Teams von Jura-Studierenden unserer Universität, betreut durch Prof. Dr. Christian Tietje und Mitarbeitende des Instituts für Wirtschaftsrecht, haben sich in  diesem Jahr bis in die Weltfinalrunden von Moot Courts zum  Investitionsschutzrecht und zum Welthandelsrecht gekämpft. Auch eine  Einzelauszeichnung gehörte zu den Erfolgen.

Mehr dazu im Online-Magazin Campus Halensis: https://www.campus-halensis.de/artikel/moot-courts-studierende-erreichen-weltfinale/   

(23.11.2022)


* Law After Lunch im Wintersemester 2022/2023 *

Wir  freuen uns auf drei spannende Law After Lunch-Vorträge in diesem  Wintersemester zu verschiedenen Themen des internationalen Rechts bzw.  Wirtschaftsrechts!

Diese können in Präsenz  in der Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) und wie gewohnt  live auf unserem YouTube-Kanal    verfolgt werden.

(17.11.2022)


* Public Climate School vom 7.-11. November - Klimaschutz & Jura *

Wie werden die Themen Nachhaltigkeit & Klimaschutz am Juristischen Bereich der Martin-Luther-Universität in Forschung und Lehre integriert?

Diese Fragen beantworten Prodekan Prof. Dr. Dirk Hanschel und unsere Institutsdirektorin Prof. Dr. Anne-Christin Mittwoch in einem Video, welches anlässlich der Public Climate School vom 7.-11.  November für die Rubrik "Klima und mein Fachbereich" gedreht wurde.

Das Video finden Sie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=FzF8cWmD6es   

(11.11.2022)


Tagung am 28. Oktober 2022 | 9 Uhr s.t. - 16 Uhr | In der Aula (Löwengebäude) und digital per Stream

Das detaillierte Tagungsprogramm finden Sie hier:
Tagungsprogramm_28.10.2022_Regulierung transnationaler Lieferketten.pdf (547,2 KB)  vom 16.09.2022


Sommersemester 2022

* Strafbarkeit bei Verstößen gegen EU-Sanktionen? Unsere kritische Analyse zum EU-Reformpaket *

Unsere wissenschaftlichen Mitarbeitenden Dr. Katja Rath und Darius Ruff beleuchten in der aktuellen EuZW-Ausgabe (15/2022, 692ff.) das EU-Reformpaket zur Strafbarkeit bei Verstößen gegen EU-Sanktionen.

Der Beitrag kann über beck-online abgerufen werden:
https://beck-online.beck.de/Bcid/Y-300-Z-EUZW-B-2022-S-692-N-1   

(03.09.2022)


Druckfrisch!

Die Habilitationsschrift von unserer geschäftsführenden Institutsdirektorin Prof. Dr. Anne-Christin Mittwoch ist diese Woche bei Mohr Siebeck erschienen.

Wir gratulieren herzlich und freuen uns schon auf die Lektüre!

(02.09.2022)


Bist Du am internationalen Wirtschaftsrecht, der Streitbeilegung oder anwaltlicher Praxis interessiert?

Dann bewirb dich bis zum 21.07.2022 für unseren Moot Court im Welthandelsrecht. Sende dazu einfach einen englischen Lebenslauf, ein kurzes englisches Motivationsschreiben und deine Notenübersicht an:

Über den Moot Court kannst Du folgende Qualifikationen erhalten:
• gilt als Fremdsprachennachweis, Schlüsselqualifikation und Seminarschein
• kann im Studiengang Wirtschaftsrecht mit 10 ECTS angerechnet werden
• individuelles Training im Welthandelsrecht und im Verfassen von anwaltlichen Schriftsätzen
• intensive Team-Erfahrung und Verbesserung von hard und soft skills, inkl. „Fachenglisch“

Der Wettbewerb findet ausschließlich in englischer Sprache statt, besondere Sprachnachweise sind nicht erforderlich. Bewerben können sich Studierende der Rechtswissenschaften (ab dem zweiten Semester) und des Studiengangs Wirtschaftsrechts. Die Bewerbungsfrist endet am 21.07.2022.

Wir freuen uns auf viele Bewerber*innen!

(15.07.2022)


* Law After Lunch-Vortrag – Am Donnerstag, 14. Juli 2022, um 13 Uhr *

Diesen  Donnerstag (14.07.) findet um 13 Uhr s.t. der letzte Law After  Lunch-Vortrag für dieses Semesters statt. Frau Dr. Jannika Jahn, LL.B.  (London) wird einen Vortrag über "Transnationale Regulierung globaler  Lieferketten: Eine neue Generation von Corporate Social Responsibility"  halten. Der Vortrag wird ab 13 Uhr auf unserem Youtube-Kanal  gestreamt: https://www.youtube.com/c/InstitutWirtschaftsrecht    

Wir sind vorfreudig auf Donnerstag und wünschen schon jetzt eine schöne & erholsame Sommerpause!

(12.07.2022)


Moot Court-Time!

An diesem Donnerstag (14.07.) findet um 17:30 Uhr s.t. unsere diesjährige Infoveranstaltung zum WTO Moot Court statt. Alle interessierten Studierenden sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung in der Dozentenbibliothek Zivilrecht teilzunehmen!

Über den Moot Court können der Seminarschein, der Fremdsprachenschein und eine Schlüsselqualifikation erworben werden. Studierende des Masterstudiengangs Wirtschaftsrecht können sich 10 ECTS anrechnen lassen.

Der Moot Court bietet einen Einblick in die praktische Arbeit als Anwalt/Anwältin und gibt euch die Möglichkeit, euer Englisch und eure rhetorischen Fähigkeiten erheblich zu verbessern.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmende!

(11.07.2022)


* Law After Lunch-Vortrag – Am Donnerstag, 30. Juni 2022, um 13 Uhr *

Am Donnerstag (30.06.2022) findet die nächste Law After Lunch-Lecture statt. Dort wird Prof. Dr. Christian Tietje gemeinsam mit Darius Ruff zu „Klimaschutz & Enteignungen – Enteignungen im Interesse des Klimaschutzes“ vortragen. Der Vortrag wird ab 13 Uhr auf unserem Youtube-Kanal gestreamt: https://www.youtube.com/c/InstitutWirtschaftsrecht   

Wir freuen uns auf den Vortrag und viele Zuhörende!

(22.06.2022)


LL.M.oec.-Studis aufgepasst!

Nicht  vergessen, nur wer angemeldet ist, darf auch mitschreiben! Da die  Klausurenphase wieder vor der Tür steht, informiert Euch bitte  rechtzeitig im Löwenportal darüber, wann die Anmeldefristen für die  Prüfungen in Euren Module sind.

(22.06.2022)


Weitersagen!
Jetzt  bis zum 15. Juli 2022 für das kommende Wintersemester für unseren  Studiengang Wirtschaftsrecht (LL.M.oec.) bewerben. Mehr Informationen  zum Studiengang findet ihr auf unserer Homepage.

Für  Beratungsgespräche stehen wir jeden Mittwoch, 14-17 Uhr, oder nach  Absprache auch außerhalb der Sprechzeiten zur Verfügung. Auch über  ecohal(at)jura.uni-halle könnt ihr jederzeit Fragen zum Studiengang  stellen.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

(15.06.2022)


* Law After Lunch-Vortrag – Am Donnerstag, 16. Juni 2022, um 13 Uhr *

Am  Donnerstag (16.06.2022) findet die nächste Law After Lunch-Lecture  statt. Es wird Dr. Luca Castellani zum Thema „Trade Digitization – The  Case for the Adoption of the MLETR“ vortragen. Der Vortrag wird ab 13  Uhr auf unserem Youtube-Kanal gestreamt: https://www.youtube.com/c/InstitutWirtschaftsrecht   

Wir freuen uns auf den Vortrag und viele Zuhörende!

(14.06.2022)


Diese Woche Donnerstag (02.06.) sprechen Prof Dr. Christian Tietje und Dr. Robert Frau im Rahmen unseres Law after Lunchs über den Ukraine-Krieg, Kriegsvölkerrecht und erläutern mögliche völkerrechtliche Konsequenzen sowie Wirtschaftssanktionen. Schaut gerne am Donnerstag um 13.00 Uhr in unserem YouTube-Stream vorbei (Link in Bio).Wir freuen uns auf zahlreiches Einschalten!

(01.06.2022)


Abschlussfeier 2022

Wir freuen uns, alle Absolvent*innen sowie alle im Studiengang Wirtschaftsrecht immatrikulierten Studierenden herzlich zur Abschlussfeier des Studiengangs Wirtschaftsrecht einzuladen. Bei einem Glas Sekt kann auf den erreichten Abschluss angestoßen und alte und neue Netzwerke aktiviert werden.

Wann? Freitag, 22. Juli 2022, ab 17.00 Uhr
Wo? Heidemensa (Theodor-Lieser-Straße 7, 06120 Halle)

Für die Teilnahme melden Sie sich bitte über den Doodle-Link an, den Sie in unserer Rundmail bekommen haben. Wir freuen uns auf die festlichen Stunden mit Ihnen!

(25.05.2022)


LL.M.oec.-Studis aufgepasst!

Wir freuen uns, dass es auch in diesem Jahr ein Linklaters-Stipendium für ausgewählte Studierende unseres Masterstudiengang Wirtschaftsrecht gibt.Jetzt bis zum 1. Juli 2022 bewerben!

(10.05.2022)


Finalrunde in Genf! Wir gratulieren unserem WTO Moot Court-Team und Coach Cristina Lloyd zum Einzug ins Finale: vergangene Woche fand die europäische Regionalrunde des John H. Jackson Moot Courts zum Welthandelsrecht statt. Nach spannenden und anspruchsvollen Pleadings hat sich das Team der MLU für die Finalrunde in Genf im Juni qualifiziert. Wir drücken weiterhin die Daumen!

(09.05.2022)


Am Donnerstag starten unsere Law After Lunch-Lectures im Sommersemester 2022 mit einem Vortrag von Herrn Dr. Michael Denga, LL.M. zum Thema „Unternehmensberatungsverträge“. Schaut am Donnerstag (5. Mai) um 13.00 Uhr in unserem Youtube-Stream vorbei (Link in Bio).

Wir freuen uns auf Euch!

(03.05.2022)


Das #institut für #wirtschaftsrecht wünscht einen guten Start in die Vorlesungszeit des Sommersemesters 2022! Wir freuen uns, dass es auch in diesem Semester wieder in Präsenz weitergeht! In allen Präsenzveranstaltungen gilt weiterhin die 3-G-Regel und eine FFP2-Maskenpflicht

(04.04.2022)


Das #institut für #wirtschaftsrecht heißt alle neuen LL.M.oec.-Studierenden herzlich willkommen! Haltet Euch gerne hier, über unsere Newsletter, über Facebook oder die Sprechstunden des Instituts (mittwochs, 14-17 Uhr) über alles Wichtige auf dem Laufenden. Wir wünschen Euch einen guten Start ins Masterstudium!

(01.04.2022)

Zum Seitenanfang